X

Haarpflege

Egal, ob Ihre Haarersatz- oder Verbesserungsreise begonnen hat oder Sie ein erfahrener Perücken-Träger sind, dieser Leitfaden sollte Ihnen einen hilfreichen Überblick über das Wesentliche der Pflege Ihrer Spitzen-Perücke geben.


Sei sanft mit ......

Dich selber
Behandeln Sie Ihre Haut und Ihren Haaransatz mit der gleichen liebevollen Pflege, die Sie auch Ihrer neuen Perücke geben. Schützen Sie Ihre Haut mit dem Kopfhautschutz und patchieren Sie immer neue Klebstoffe.Wenn Sie Ihre Perücke entfernen, sollten Sie immer Zeit für die Arbeit mit dem Lösungsmittel haben - nie ziehen oder ziehen .

Ihre Einheit
Spitzeperücken sind zart und können reißen. Es ist auch wichtig, breite Zahnkämme und Bürsten zu verwenden, die Gummi- "Spitzen" am Ende jeder Bürstenborste haben ...

Tägliche Pflege
MOISTURIZE-Verwenden Sie Licht, feuchtigkeitsspendende Produkte und Conditioner. Vermeiden Sie Produkte, die ölig sind oder dring Zutaten wie Alkohol enthalten
PROTECT - Um das Verheddern zu verhindern, wickeln oder flechten Sie das Haar nachts und halten Sie es mit Feuchtigkeit. Wir empfehlen Ihnen auch, das Haar nachts mit einem Seidenschal zu binden, besonders um den Haaransatz herum.
Anwenden und Entfernen Ihrer Perücke kann wie eine schwierige Aufgabe erscheinen, aber es ist einfacher als Sie vielleicht denken. Und viele unserer Kunden tun es selbst. Re, e, ber, braucht es einige Übung, aber die Bequemlichkeit von zu Hause Anwendungen oft macht es mehr als wert.

Anwenden Ihrer Perücke
Wenn Sie ein Befestigungsprodukt (Klebeband oder Klebstoff) zum ersten Mal verwenden, führen Sie 48 Stunden vor dem Gebrauch einen Hautallergietest durch, den Sie nur nach den Anweisungen des Herstellers verwenden
1. Um ein massiges Aussehen der Perücke zu vermeiden, bereiten Sie Ihr eigenes Haar vor, indem Sie es in kleine Conrows flechten, es umwickeln oder mit einer Perückenkappe abdecken.
2. Pin und Clip alle Haare weg von der Perim-Eingang der Einheit und vorsichtig schneiden Sie die zusätzliche Spitze.
3. Positionieren Sie die Einheit auf Ihrem Kopf.
4. Tragen Sie Alkohol permeter Haaransatz mit einem Wattebausch auf.Folgen Sie mit Kopfhautschutz.
5. Tragen Sie den Klebstoff direkt hinter Ihrem Haaransatz auf, wie vom Hersteller empfohlen. Sobald der Kleber fertig ist, drücken Sie die Spitze mit dem Ende eines Kamms auf die Haut.
6. Binden Sie die Ränder mit einem Seidenschal, bis der Kleber vollständig ausgehärtet ist.

Entfernen Sie Ihre Perücke
1. Befeuchten Sie den Umfang Ihrer Einheit mit Klebstoffentferner, wo die Einheit geklebt wird.
Tipp: Tragen Sie ein Stirnband auf Ihrer Stirn, um eventuell herunterfallende Flüssigkeit aufzufangen.
2. Lassen Sie Zeit für den Kleberentferner arbeiten. Re-sättigt wie erforderlich. Wenn es bereit ist, sollte die Spitze Ihre Haut mit dem geringsten Schlepper heben.
3. Klebstoff von der Haut mit Klebstoffentferner abreiben.
Tipp: Ein Mikrofasertuch funktioniert am besten!
4. Entfernen Sie die Klebstoffreste von der Spitze, indem Sie sie mit einem Klebstoffentferner besprühen und mit einem Mikrofasertuch abwischen. Wenn noch Klebstoffreste vorhanden sind. "Die Mirro Slide Technique" verwenden.
5. Waschen Sie die Spitzeneinheit und bewahren Sie sie auf einer Schaufensterpuppe auf, um ihre Form zu behalten.

Tipps zum Waschen
1. Waschen Sie Ihr Gerät immer auf einem Styropor heda. Dies ist wichtig, um ein Verheddern zu vermeiden.
2. Trocknen Sie Ihre Perücke nach Möglichkeit lufttrocknen.
3. Versiegeln Sie die Knoten nach jedem Waschen.

Wie man für dein Haar sich interessiert
1. Waschen Sie Ihr Haar. Waschen Sie das Haar mindestens einmal pro Woche mit einem Conditioner. Verwenden Sie kaltes Wasser, um es glänzender zu machen, Feuchtigkeit zu binden, Frizz zu reduzieren.
2.Blow-getrocknet und nicht an der Luft trocknen lassen. Je länger die Schwellung des Haares andauert, desto mehr Druck wird auf die empfindlichen Proteine ​​ausgeübt, die das Haar intakt halten, was zu mehr Schäden führen kann.
3.Seal Your Wefts oder Knoten vor dem Haare installieren.Seal Schüsse oder Knoten verhindern Vergießen und machen Haare fest. Bitte das Versiegelungsmittel auf beide Seiten des Schusses auftragen.
4. Verwenden Sie breit gezahnten Kamm. Nach dem Duschen, versuchen Sie es mit einem breiten Zahn Kamm. Oder benutze deine Finger statt einer Bürste.
5. Schützen Sie dieses Haar vor Hitze. Verwenden Sie ein Hitzeschutzspray, Öl oder Serum, wenn Sie Heizgeräte verwenden.
6.Tipps zu Wurzeln.Wenn Sie Ihren Kamm, Bürste oder Finger nehmen und beginnen Sie an den Spitzen der Haare und arbeiten Sie sich bis zur Wurzel (Schuss) der Haare.
7. Tiefstand. Nach der Installation ist eine tiefe Bedingung notwendig. Gute Conditioner oder tiefe Conditioner sind notwendig. Shampoos, die keine Sulfate oder Parabene enthalten.
8. Wickeln Sie es auf. Denken Sie daran, Twist, Zopf, Bantu-Knoten, Flexi-Rod, Roller-Set, Stab-Set, oder wickeln Sie Ihr Haar vor dem Schlaf.
9. Schwimmen Sie nicht im Meer. Wenn Ihr Haar installiert ist, kann es sein, dass Ihre Haare trocken werden und sich stark verheddern.

Speical Care für lockiges Haar
1.Wählen Sie ein Shampoo und Conditioner, die zu Ihrem Haartyp passen.
Gelocktes oder grobes Haar möchte wahrscheinlich ein frizzminimierendes und weichmachendes Shampoo.
Farbiges oder behandeltes Haar benötigt wahrscheinlich ein Shampoo, das mit Extrakten oder Aminosäuren angereichert ist.
Weg 2.Proper zum tiefen Zustand lockiges Haar.
Tiefere Bedingung mindestens einmal pro Woche mit kaltem Wasser. Beauftragen Sie den Conditioner, der ungefähr einen Zoll von der Wurzel hinunter zu den Spitzen Ihrer Haare beginnt, ungefähr 15 Minuten vor dem Spülen, dann benutzen Sie einen breiten gezahnten Kamm, der von arbeitet die Spitzen zu den Wurzeln also dein Haar.
3. Proper Weg zu föhnen cury Haar
Nach dem Waschen der Haare, tupfen Sie Ihr Haar leicht ab, gerade genug, um das Tropfen zu stoppen. Reiben Sie nicht Ihre Haare mit dem Handtuch.Start Föhnen an der Spitze / Wurzeln, etwa sechs Zentimeter von Ihrer Kopfhaut mit niedriger Temperatureinstellung. Arbeite dich nach unten und lass deine Haare ein wenig feucht. (Tipps: Wenn Sie etwas Hub und Volumen haben wollen, benutzen Sie Ihre Hände, um Ihre Wurzeln hochzukämmen und zu föhnen).
4. Styling lockiges Haar
Formen Sie das Haar, indem Sie es etwas mehr knirschen und Stücke um einen Finger wirbeln.
Vermeiden Sie die Verwendung von Pinseln und eng verzahnten Kämmen und vermeiden Sie es, Ihre Haare so oft wie möglich zu berühren. Dies kann Ihre Locken trennen und zu unerwünschtem Frizz führen.
Glätten Sie das lockige Haar nicht, da es Haarprobleme wie Haarausfall und Haarausfall verursachen kann.
Färben Sie Haar mit einer professionellen Stylistenhilfe.